Gruppe 2.0 - Wie Unterricht und Gruppenarbeit online gelingt - 21FS0601

Online!

In diesem Seminar erwerben Sie essenzielle didaktische und pädagogische Kompetenzen, um virtuelle Gruppenarbeiten und Unterrichtseinheiten kompetent zu leiten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf interaktiven, videobasierten Formaten, für die Zielgruppen vom Jugendalter, ab 16, bis ins hohe Erwachsenenalter.
Neben der Einführung in die grundlegenden theoretischen Konzepte, steht vor allem der praktische Kompetenzerwerb im Vordergrund. Außerdem entwickeln Sie im Seminar Konzeptbausteine für Ihr individuelles Arbeitsfeld.
Auf Basis systemisch-konstruktivistischer Ansätze, lernen Sie in diesem Seminar, digitale Tools in unterschiedlichen Formaten anzuleiten und technische Herausforderungen zu managen, um kreativ und souverän Onlineveranstaltungen durchzuführen.

Inhalte
Digitalisierung, digitale Milieus und virtuelle Sozialstruktur
Aufbau eines digitalen Methoden- und Materialrepertoires
Gesprächsführung und Gruppendynamik im virtuellen Raum
Planung, Durchführung und Evaluation von Klein- und Großgruppenformaten
Entwicklung von Konzeptbausteinen für das persönliche Arbeitsfeld

 

Pascal Hartmann-Boll


Zeiten:  Fr/Sa 9:30 - 15:30 Uhr | 14 Ustd

Hinweis: Dieses Seminar findet online über die Videoplattform Zoom statt. Vor Kursbeginn erhalten Sie einen ausführlichen Leitfaden für die Veranstaltung. Gerne beantwortet auch das Anmeldebüro aufkommende Fragen.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.06.2021 9:30
Termin-Ende 05.06.2021 15:30
Einzelpreis 134,00 € / erm. 110,00 €
Ort Daheim