Gesundheit Entspannung

Gesundheit & Entspannung

respectare

respectare® ist ein Berührungskonzept. Die respektvolle Haltung steht im Mittelpunkt, es fördert die Achtsamkeit und die Aufmerksamkeit dem anderen und sich selbst gegenüber. In Form von ritualisierten, respektvollen Berührungen können Menschen miteinander in Kontakt treten und die Beziehung zueinander fördern und gestalten. Berührung ist Kommunikation, kann Brücken bauen, wenn Worte fehlen oder nicht mehr möglich sind.

Gerade in Zeiten, in den Isolation und Einsamkeit zunehmen, sind Nähe, körperliche Zuneigung und echte Begegnungen für uns Menschen als soziale Wesen besonders wichtig. Ein lang andauernder Mangel an sozialen Kontakten und Berührungen führt zu Stress und u.U. auf die Dauer auch zu hohem Blutdruck und zur Schwächung des Immunsystems. Positive Begegnungen und Berührungen geben uns hingegen Sicherheit, schaffen Vertrauen und Geborgenheit.

In diesem Seminar erfahren Sie theoretische Grundlagen zu den Themen:

  • respektvolle Grundhaltung
  • Berührungen
  • Achtsamkeit
  • Kommunikation
  • Wahrnehmung

Auch die Selbstwahrnehmung und -reflexion nehmen einen großen Teil des Seminars ein.

Sie erleben und erlernen Berührungen unter anderem an Händen, Rücken, Armen,

Beinen, Kopf und Bauch. Unser Wunsch ist es, dass Sie nach dem Seminar mit neuen Impulsen und Anregungen, sowie entspannt und zufrieden nach Hause gehen. Das Seminar richtet sich an Menschen, die ihre zwischenmenschlichen Beziehungen stärken möchten (Partner, Kinder, Eltern, pflegende Angehörige). Auch Menschen mit dem Wunsch nach einer Auszeit, nach echten und wahren Begegnungen und wertvollen Berührungen sind angesprochen.

 

Anja Nieländer und Christopher Robin Göpel

Zeiten: Di 18:00 - 21:00 Uhr | 3x | 12 Ustd.

18
Okt
2022

respectare - 22FG1002

18.10.2022 18:00 - 08.11.2022 21:00
135,00 €, erm. 111,00 €