Tanz

Tanz, Musik & Ausdruck

Clown - Die Kunst des Scheiterns - 21TE0402

Eine Entdeckungsreise und Handwerkszeug für Körpertheater und Komik

Für Erwachsene jeden Alters, mit und ohne Bühnenerfahrung

Neugierig, naiv und unvoreingenommen - das ist der Blick des Clowns auf die Welt. So können Unzulänglichkeiten, Hindernisse und Fehler zu vergnüglichen Spielanlässen werden. In einmaliger Weise kommuniziert der Clown seine Abenteuer mit dem Publikum - herzlich, voller Gefühl und oft ganz ohne Worte.

In diesem intensiven Workshop erforschen die Teilnehmer*innen Scheitern als kreatives Potential, öffnen sich für überraschende, clowneske Reaktionen und lernen wesentliche Spielprinzipien kennen. Der Perspektivwechsel mit der roten Nase lädt zu Spielfreude und neuen Freiheiten ein. Die Persönlichkeit jeder Spieler*in gibt ihrem Clown die ganz eigene Färbung - Schwächen können zu Stärken werden. Im Mittelpunkt steht das Ausprobieren.

Vielfältige Übungen, wie z.B. für Achtsamkeit und Entschleunigung, unterstützen das Entdecken von Momenten voller Imagination und Phantasie. Vielleicht werden auch schon kleine Szenen entstehen.

Ob mutig, schüchtern, ernst, heiter oder stolz ... Hereinspaziert!

Inhalte:

  • Spiele zur Entdeckung des persönlichen Clowns
  • nonverbales, emotionales Körpertheaters
  • Handwerkszeug für clowneske Spielprinzipien z.B. Timing
  • der besondere Kontakt des Clowns zum Publikum
  • Improvisation

Susanne Carl

Zeiten: Fr 17.30 - 20.30 Uhr, Sa 10 - 17.30 Uhr, So 10 - 13.30 Uhr | 16 Ustd

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 16.04.2021 17:30
Termin-Ende 18.04.2021 13:30
Einzelpreis 210,00 € / erm. 173,00 €
Ort Sozialpädagogisches Bildungswerk Münster