Berufliche Bildung | Gesundheit

MBSR - Mindful Based Stress Reduction - 20BG1103 (Bildungsurlaub)

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die mit beruflichem Stress besser umgehen lernen möchten, die aktiv Burn-out-Situationen oder anderen stressbedingten Erkrankungen vorbeugen oder diese lindern möchten, an Menschen, die die vermittelten Inhalte und Anregungen in ihr Berufsfeld, z.B. in sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Bereichen integrieren möchten und an Menschen, die ganz allgemein bewusster leben, sich mit mehr Freundlichkeit begegnen möchten und an einem inneren Weg der Selbsterforschung interessiert sind.

MBSR ist ein einfaches, weltanschaulich neutrales Achtsamkeitstraining, um Stress abzubauen und das Wohlbefinden zu fördern. Es wurde von dem Verhaltensmediziner Jon Kabat-Zinn 1979 in der „Stress-Reduction-Clinic“ an der Universität von Massachusetts entwickelt und wissenschaftlich erforscht. Nicht nur kurzfristige Entspannung sondern eine langfristige Verhaltensänderung steht dabei im Vordergrund und macht den Erfolg des Programms aus. Die Praxis der Achtsamkeit eröffnet uns ein tieferes Verständnis für unsere Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen. Wir erkennen unser gewohnheitsmäßiges Verhalten und unsere manchmal unangemessenen Reaktionen. Auf diese Weise lernen wir unser Handeln zu steuern und eröffnen uns völlig neue Möglichkeiten, um aus unbewussten Mustern auszusteigen und bewusster und auf eine für uns heilsame Weise zu handeln.

Dieser MBSR - Bildungsurlaub gibt Ihnen die Möglichkeit gemeinsam in einer Gruppe, Erfahrungen mit der MBSR Praxis zu sammeln und tiefer mit sich selbst in Kontakt zu treten. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, einen intensiven Einblick in Inhalte und Übungen der Achtsamkeit zu gewinnen.

Inhalte:

  • Geführte Achtsamkeitsmeditation im Sitzen, Liegen und Gehen
  • Übungen zur Stärkung der Präsenz und des Bewusstseins im täglichen Leben
  • Übungen zur Integration von Achtsamkeit im Alltag
  • Hilfen für den Umgang mit Stress, Schmerzen und schwierigen Gefühlen
  • Achtsame Kommunikation Aufbau von Selbstachtung und Mitgefühl
  • Leichte achtsame Yoga-Übungen/Bodyscan

Theoretische Inputs zu Stressentstehung und Stressbewältigung im Sinne der Achtsamkeit, werden praxisnah vermittelt und erprobt.
Die Übungen und theoretischen Inhalte sind so verknüpft, dass die TeilnehmerInnen für sich passende Möglichkeiten und Verhaltensweisen entwickeln können.

Hanne Bauhaus

Zeiten:    Mo - Fr 9.30 - 15.30h    |    30 Ustd 

Der Bildungsurlaub entspricht inhaltlich dem Curriculum des 8-Wochenkurses.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 30.11.2020 9:30
Termin-Ende 04.12.2020 15:30
Einzelpreis 340,00 EUR, erm. 280,00 EUR
Ort Sozialpädagogisches Bildungswerk Münster

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.