Selbstentfaltung

Gamification – wie Sie spielend Ihr Leben verändern - 19PE0101

Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!

Kennen Sie diesen Spruch?! Und, hat es funktioniert? Das eigene Leben in ein Spiel zu verwandeln, um mit Spaß und Freude durch den Alltag zu kommen ist eine Herausforderung. Schon allein bei der Frage: „Wie viel Spaß ist in Ihrem Leben erlaubt?“ geraten die meisten ins Grübeln und scheuen sich, eine Antwort zu geben.

Folgt dieser Frage noch die Aufforderung die tatsächlich vorhandene Freude mit dem angestrebten Ziel zu vergleichen, gerät man ins Schleudern. Gamification ist ein Konzept, das funktioniert. Es basiert auf dem Buch „Gamify your life“ von Jane McGonigal (2016), hat aber einen anderen Ausgangspunkt, der die sachlichen Aspekte in den Vordergrund stellt.

Vor diesem Hintergrund werden die individuellen Möglichkeiten erarbeitet, diskutiert und erprobt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind sich gegenseitig Stütze, Kontrollpunkt und Helfende, so dass niemand unterwegs verloren geht oder an den Schwierigkeiten im Alltag scheitert.

Auch persönliche Plagegeister werden gemeinsam ausgebremst. Ziel ist es, Selbstvergewisserung zu erleben. Wer sein Leben ändern möchte, um neue Ziele zu erreichen, um alte Gewohnheiten abzulegen oder einfach Selbstvertrauen oder Freude am Leben zu gewinnen, bekommt mit Gamification ein Trainingsprogramm, das einfach ist und zugleich Spaß macht.

Dafür notwendig sind Mut, Ausdauer, Tatkraft und Wille.

Überlegen Sie sich doch einmal Ihre Antworten auf die folgenden Fragen: „Wie viel Spaß ist in meinem Leben erlaubt?“ „Wie viel Spaß erlebe ich tatsächlich?“

Inhalte des Seminars:

  • Ziele und ihre Rahmenbedingungen
  • Kraftquellen, Bösewichter und Missionen
  • Verbündete und HeldInnen
  • postekstatisches Wachstum nach epischen Siegen

Ellen Lünnemann

Zeiten:

Do 24.1.19   |   19.00 - 20.30h   |  10x   |  20 Ustd

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 24.01.2019 19:00
Termin-Ende 28.03.2019 20:30
Einzelpreis 138,00 € / erm. 114,00 €
Ort
Sozialpädagogisches Bildungswerk Münster
Achtermannstraße 10, 48143 Münster, Deutschland
Sozialpädagogisches Bildungswerk Münster
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.